Die Arbeitsgemeinschaft HOSPIZ Nürtingen

Bereits 1991 haben engagierte Mitbürger in Nürtingen erkannt, dass die Begleitung Sterbender eine wichtige Aufgabe ist, und sie haben die "Nürtinger Hospiz- und Sitzwachengruppe" ins Leben gerufen.

 

Im Herbst 2004 wurde die Struktur der ambulanten Hospizarbeit den neuen Entwicklungen angepasst und die Arbeitsgemeinschaft HOSPIZ Nürtingen gegründet.

 

In dieser ökumenischen Arbeitsgemeinschaft haben sich evangelische, katholische und evangelisch-methodistische Kirchengemeinden zusammengefunden und Verantwortung übernommen. Gemeinsam stellen sie sich unter der Trägerschaft des Evangelischen Kirchenbezirks Nürtingen den Anforderungen, Arbeiten und Aufgaben. Weitere tragende Mitglieder sind Krankenpflegevereine, Diakonie- und Sozialstationen, Pflegeheime und Einzelpersonen.

 

Mitglieder fördern die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft HOSPIZ Nürtingen durch ihre Beiträge, durch ideelle Unterstützung oder durch ehrenamtliche Mitarbeit.
Die Arbeitsgemeinschaft HOSPIZ Nürtingen unterhält momentan zwei Hospiz- und Sitzwachengruppen mit insgesamt etwa 40 ehrenamtlich Mitarbeitenden.

 

Was wir tun:

 

Unsere Mitarbeitenden begleiten Sterbende zu Hause, im Krankenhaus und in Pflegeheimen.
Alle ehrenamtlich Mitarbeitenden unterliegen der Schweigepflicht.
Die Dienste der Arbeitsgemeinschaft HOSPIZ Nürtingen stehen allen Mitbürgern offen und sind kostenfrei.

 

... für die Sterbenden:

  • einfach still am Bett sitzen oder in der Nähe sein
  • die Hand halten, Schweiß abwischen oder den Mund befeuchten
  • auf Wunsch vorlesen, ein Gespräch führen oder auf religiöse Bedürfnisse eingehen.

... für die Angehörigen:

  • Zeit für Gespräche und zum Zuhören
  • Freiräume schaffen, damit sie auch für sich selbst sorgen können
  • Zeit, um ein wenig auszuruhen und neue Kräfte zu schöpfen
  • Zeit, um eigene Termine wahrzunehmen

… zur Trauerbewältigung:

  • Möglichkeiten zur Begegnung im Trauercafé
  • Einzel- und Gruppenbegleitung im Trauerprozess
  • spezielle Angebote zur Trauerbegleitung

 

Kontakt:

Arbeitsgemeinschaft Hospiz Nürtingen
Einsatzleitung: Karen Renftle und Iris Rischmüller
Hechinger Str. 12
72622 Nürtingen
Telefon 07022 93277-30
infodontospamme@gowaway.ag-hospiz-nuertingen.de

 

Hier werden Anliegen aufgenommen und der Bedarf besprochen – evtl. bei einem Hausbesuch durch die Einsatzleitung.
Anschließend werden ehrenamtlich Mitarbeitende ausgewählt, die vor Ort die Begleitung übernehmen.

Flyer Arbeitsgemeinschaft Hospiz Nürtingen